Gastritis

Erkrankungen des Zwölffingerdarms

Der Zwölffingerdarm in seiner beabsichtigten Funktion erfüllt viele Funktionen. Es ist der erste Teil des Dünndarms, ist aber anatomisch mit dem Magen, der Leber und dem Pankreas durch die Kanäle in den Schließmuskel von Oddi verbunden.

Weiterlesen

Wie Sie einem Erwachsenen und einem Kind mit Bauchschmerzen und Erbrechen helfen

Anfälle von Erbrechen, Stuhlleiden und Zärtlichkeit des Bauches sind unangenehme Symptome, die viele Krankheiten begleiten können.

Weiterlesen

Wie erfolgt eine Sigmoidoskopie des Darms und wie bereitet man sich auf das Studium des Rektums vor?

Bei Darmerkrankungen kann eine genaue Diagnose nur mit endoskopischen und instrumentellen Untersuchungsmethoden gestellt werden.

Weiterlesen

Warum macht eine Schwere im Magen nach dem Essen und Blähungen?

Für einen modernen Menschen, der gleichzeitig mit tausend Fällen beschäftigt ist, ist die Schwere im Magen nach dem Essen, wenn der Magen aufgebläht ist, nicht ungewöhnlich.

Weiterlesen

So lindern Sie Bauchschmerzen: Erste Hilfe

Schmerzen im Magen sind ein häufiges Schmerzsyndrom. Die Schmerzen sind schmerzhaft, scharf und paroxysmal. Die Art des Schmerzes hängt von den verschiedenen Gründen für ihr Auftreten ab.

Weiterlesen

Welche Pillen bei Darmdysbiose sind besser und wirksamer?

Im menschlichen Körper leben und brüten mehr als 500 Bakterienarten ständig, und im Laufe der Evolution haben fast alle von ihnen gelernt, friedlich mit den Menschen zusammen zu leben.

Weiterlesen

Warum tut der Bauch weh und was ist in diesem Fall zu tun?

Schmerz im Magen ist ein ziemlich häufiges Symptom, das auf das Vorhandensein eines pathologischen Prozesses im Magen und den angrenzenden Organen (Ösophagus, Pankreas, Leber und Gallenblase) hinweist.

Weiterlesen

Magenbehandlung mit Aloehonig

Bei der Behandlung von Magenerkrankungen spielen Folk-Methoden eine wichtige Rolle, Rezepte, die auf natürlichen natürlichen Inhaltsstoffen basieren, werden immer beliebter.

Weiterlesen

Rektoromanoskopie (RRS)

Bei der Rektoromanoskopie handelt es sich um eine endoskopische Untersuchungsmethode, mit der der Zustand der Schleimhaut des Analkanals, des Rektums und des unteren Teils des Sigmas bestimmt werden kann.

Weiterlesen

Welchen Haferbrei kann ein Patient mit Cholezystitis essen?

Medizinische Eigenschaften haben Getreide mit Cholezystitis. Sie müssen für alle Patienten während der Verschlimmerung der Erkrankung und während der Remission in das tägliche Hauptmenü aufgenommen werden.

Weiterlesen

Obstruktion des Magens: Symptome, Ursachen und Behandlung

Erkrankungen des Verdauungssystems sind die häufigsten Erkrankungen des Magens in der modernen Welt.Der Grund dafür ist die falsche Lebensweise und die Nichteinhaltung von Diäten und Dingen.

Weiterlesen

Biochemische Analyse von Kot auf Dysbiose

Bei Verdacht auf Dysbakteriose sollte ein Stuhltest durchgeführt werden: allgemein und biochemisch. Die vollständigste ist die biochemische Untersuchung. Beide Techniken zeigen den Zustand der Darmflora und liefern ein detailliertes Bild.

Weiterlesen

Bauchschmerzen und Durchfall

Wenn der Patient an der Rezeption klagt, dass er "Bauchschmerzen und Durchfall hat", dann verursachen die Hauptfragen des Arztes Schmerzen. Erfahrene Therapeuten haben wiederholt überzeugt:

Weiterlesen

Fettinfiltration der Bauchspeicheldrüse: Ursachen, Symptome und Ernährung

Der Körper sammelt ständig Fette, was dazu führt, dass normale Strukturen und Probleme in der Arbeit derer, die sich noch in ihrem natürlichen Zustand befinden, aus dem Gewebe verdrängt werden.

Weiterlesen